Überzeugungen

Überzeugungen, auch Glaubenssätze genannt, sind Phänomene der individuellen Innerlichkeit eines Menschen. Sie sind das Ergebnis der Wahrnehmung von äußeren Reizen und deren Bewertungen. Sie treffen Aussagen über die Welt („Alle Menschen haben einen guten Kern.“) oder über den einzelnen Menschen selbst („Ich bin introvertiert und mir fällt es schwer auf neue Menschen zuzugehen.“).

 

Diese Überzeugungen entstehen in der Prägephase unserer Kindheit, die in den ersten 6 Jahren des Lebens stattfindet. Sie können von unseren Eltern, Bekannten oder Verwandten kommen oder sie entstehen durch unser eigenes Denken, indem wir immer wieder dasselbe denken. Es gibt positive und negative Überzeugungen.

Wir arbeiten im Life Coaching hauptsächlich mit den negativen Überzeugungen, da sie unser Leben beträchtlich beeinflussen.  Es gilt, ihnen durch verschiedene Coaching Methoden die Energie zu entziehen, damit sie uns nicht mehr bei der Erreichung unserer Ziele oder beim Lösen unserer Probleme im Wege stehen. Natürlich haben negative Überzeugungen auch Einfluss auf unser Selbstbewusstsein, unser Handeln und auf unser Denken im Allgemeinen und damit auch darauf, wie wir uns fühlen. Deshalb ist es entscheidend, mit ihnen zu arbeiten, wenn wir ein bestimmtes Ziel erreichen oder unser Selbstbewusstsein stärken wollen. Gerne können wir in unserem Coaching an Ihren Überzeugungen arbeiten. Sprechen Sie mich einfach an.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://train-express-coaching.de/ueberzeugungen">